31.10.2023 - Monatsrückblick Oktober 2023

Im Oktober haben wir zwei wichtige Meilensteine erreicht: Der erste betrifft unsere Datenpflege. Es hat √ľber zwei Jahre gedauert, dass nun endlich alle Trieb-, Bei- und Steuerwagen der Berliner S-Bahn in der Datenbank enthalten sind und die wesentlichen Eckdaten aller Fahrzeuge mitsamt Verschrottungsdaten ‚Äď soweit erreichbar ‚Äď durchgepflegt sind. Nat√ľrlich muss auch hier k√ľnftig immer noch nachgearbeitet werden, aber bei uns haben die zahlreichen B√ľcher √ľber das komplexe S-Bahn-Netz und ihre Fahrzeuge jetzt erst einmal Pause und werden ins Regal zur√ľckgestellt. Wir haben nun wieder Zeit, uns verst√§rkt um die Fahrzeuge der Hamburger S-Bahn und anderer Baureihen k√ľmmern zu k√∂nnen.

Der andere Meilenstein betrifft die Seitenentwicklung von triebwagenarchiv.de: S√§mtliche Baureihenseiten von DB und DR, die sich mit den nach dem Zweiten Weltkrieg von der Reichsbahn (DRG(DRB) √ľbernommenen Triebwagen oder Bei-/Steuer-/Mittelwagen befassen, sind nun fertiggestellt. Damit ist ein Grundpfeiler dieses Datenbankprojektes nach vielen Monaten endlich abgeschlossen. Nat√ľrlich, an vielen Stellen wird in den kommenden Monaten noch gefeilt, nachjustiert und sicherlich auch noch erg√§nzt und nachgebessert. Aber das ist ja das Gute an einem Internet-Projekt: Anders als bei einem Buch bleiben die Texte und Daten hier nicht statisch, Korrekturen und Erg√§nzungen k√∂nnen wir immer nachtragen.

An dieser Stelle wieder einmal ganz herzlichen Dank an alle Leser und Unterst√ľtzer von triebwagenarchiv.de, die uns mit Korrekturen, Fotos, Erg√§nzungen und Daten beliefern und damit erheblichen Anteil am Gelingen dieser Datenbank haben.

Wie jeden Monat, hier nun der √úberblick √ľber die einzelnen Neuerungen und die monatliche Statistik:

Neue Seiten: Seitenrevisionen (Überarbeitungen, Ergänzungen, Korrekturen):
Statistik (Stand: 31.10.2023, Ver√§nderungen gegen√ľber Vormonat):
  • 33139 Fahrzeuge (+1)
  • 170446 einzelne Lebenslaufdatens√§tze (+456)
  • 7009 Fotos (+155).
Nachricht erstellt von Malte Werning