22.12.2023 - Kranichstein gibt zwei Beiwagen VB 140 ab

Die Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein trennt sich von zahlreichen Exponaten. In der aktuellen Such- und Angebotsliste des Verbands Deutscher Museums- und Touristikbahnen e. V. ist der Link zu einer umfassenden Fahrzeugauflistung enthalten. Dabei sind auch die beiden Beiwagen VB 140 040 und VB 140 399 (ex VT 75 000 – links in einem Bild von 1995 zu sehen) unter den Inventarnummern 100 und 101, die seit vielen Jahren in schlechtem Zustand in Darmstadt stehen. Die Fotos in der verlinkten Offerte sind leider nicht sonderlich aussagekräftig und zeigen nur Teile der Fahrzeuge. Gut zu erkennen sind eingeschlagene Scheiben. Die Fahrzeuge wirken ansonsten aber noch weitgehend komplett. In einer »Inverntarliste« gibt der Museumsbahn e. V. allerdings an, dass der Zustand der Beiwagen »allgemein sehr schlecht« sei.

Wer sich für einen Erwerb der beiden Triebwagen-Raritäten interessiert, sollte sich direkt an die Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein (Museumsbahn e.V., Steinstr. 7, 64291 Darmstadt, info@bahnwelt.de – alle Angaben ohne Gewähr) wenden.

Nachricht erstellt von Malte Werning