Fahrzeugportrait Wismar 20233

Hersteller Wismar Fahrzeugtyp Frankfurt C
Fabriknummer 20233 Bauart B'2'-dm
Baujahr 1934 Spurweite 1000 mm
Lebenslauf
__.__.1934 Auslieferung an Br.-T. - Kleinbahn Bremen-Tarmstedt, Bremen "Tr. 1"
__.__.1956 an Wüna - Württembergische Nebenbahnen AG, Stuttgart "T 33"
__.__.1956 - __.__.1962 Einsatz bei "Härtsfeldbahn" Aalen - Dillingen
__.__.1962 - __.05.1964 Umbau durch Auwärter, Stuttgart-Möhringen [Neugestaltung der Stirnseiten in Anlehnung an Fuchs-Triebwagen, Anbau von Zug- und Stoßvorrichtungen für den Rollbockverkehr]
__.__.1966 => WNB - Württembergische Nebenbahnen GmbH, Stuttgart "T 33"
__.__.1982 an Privat [für "Öchsle" Warthausen - Ochsenhausen]
__.__.1984 an Freundeskreis Schättere, Aalen-Unterkochen
__.__.1985 => HMB - Härtsfeld-Museumsbahn e. V., Neresheim "T 33"
Fotos
Wismar 20233 - WN "T 33"
08.09.1983
Amstetten (Württemberg), Bahnhof [D]
Stefan Motz
Wismar 20233 - Freundeskreis Schättere
12.04.1984
Amstetten, Bahnhof [D]
Joachim Lutz
Wismar 20233 - Freundeskreis Schättere
12.04.1984
Amstetten, Bahnhof [D]
Joachim Lutz
Wismar 20233 - WN "T 33"
17.08.1984
Amstetten (Württemberg) [D]
Ingmar Weidig
Wismar 20233 - Privat
17.08.1984
Amstetten (Württemberg), Bahnhof [D]
Ingmar Weidig
Wismar 20233 - HMB "T 33"
21.09.1985
Neresheim, Bahnhof [D]
Werner Peterlick
Wismar 20233 - HMB "T 33"
13.07.1998
Neresheim, Bahnhof [D]
Ingmar Weidig
Wismar 20233 - HMB "T 33"
03.09.2011
bei Neresheim [D]
Frank Glaubitz
Wismar 20233 - HMB "T 33"
07.04.2019
Sägmühle [D]
Werner Peterlick
Wismar 20233 - HMB "T 33"
23.07.2021
Neresheim, Bahnhof [D]
Malte Werning
Revisionen | Untersuchungen
HU 24.09.1997
Unt. 20.04.2018