Fahrzeugportrait Wismar 21123

Hersteller Wismar Fahrzeugtyp Hannover E
Fabriknummer 21123 Bauart AA-dm
Baujahr 1939 Spurweite 900 mm
Lebenslauf
10.04.1939 Auslieferung an RLM - Reichsluftfahrtministerium, Berlin
__.__.1939 - __.__.1945 Einsatz bei Fliegerhorstkommandantur Borkum, Borkum
24.07.1947 an BKuD - Borkumer Kleinbahn- und Dampfschiffahrt AG, Borkum "T 2"
01.01.1964 => BKuD - Borkumer Kleinbahn- und Dampfschiffahrt GmbH, Borkum "T 2"
__.__.1976 - __.__.1978 Abstellung
31.08.1978 an DEV - Deutscher Eisenbahn-Verein e. V., Bruchhausen-Vilsen
[als Arbeitsreserve hinterstellt]
__.04.1984 an Privat, Bad Waldsee
__.__.1985 an Öchsle Schmalspurbahn GmbH, Bad Waldsee
__.__.1986 Umbau durch AW Bleckede (OHE)
[Umspurung. Neue Spurweite: 750 mm]
__.__.1986 Umbau durch Öchsle Schmalspurbahn e. V., Ochsenhausen
__.__.1986 - __.__.1990 Einsatz bei Warthausen - Ochsenhausen "VT 1" [bregrenzte Einsätze wegen fehlender Betriebsgenehmigung]
__.__.1991 - __.__.____ Abstellung in Bad Waldsee / Kanzach [03.05.2000 angeblich in Biberbach (Riß) vh]

Verbleib unbekannt
Fotos
Wismar 21123 - BKuD "T 2"
27.07.1969
Borkum, Bahnbetriebswerk [D]
Carl-Ulrich Huhn
Wismar 21123 - BKuD "T 2"
27.07.1969
Borkum-Reede, Bahnhof [D]
Carl-Ulrich Huhn
Wismar 21123 - Privat
__.03.1986
Ochsenhausen [D]
Wolfgang Heitkemper
Wismar 21123 - Öchsle "VT 1"
17.06.1988
Ochsenhausen, Bahnhof [D]
Peter Ruthenkolk
Wismar 21123 - Öchsle "VT 1"
31.07.1988
Ochsenhausen, Bahnhof [D]
Greg Deninger
Wismar 21123 - Öchsle "VT 1"
21.08.1988
Ochsenhausen, Bahnbetriebswerk [D]
Helmut Philipp
Wismar 21123 - Öchsle "VT 1"
05.05.1989
Ochsenhausen [D]
Andreas Böttger
Wismar 21123 - Öchsle "VT 1"
19.08.1989
Ochsenhausen, Bahnbetriebswerk [D]
Helmut Philipp
Revisionen | Untersuchungen
12.07.1959
12.07.1962
19.05.1971
25.04.1975