Fahrzeugportrait Wismar 21117

Hersteller Wismar Fahrzeugtyp Hannover E
Fabriknummer 21117 Bauart AA-bm
Baujahr 1939 Spurweite 750 mm
Lebenslauf
__.02.1939 Auslieferung an LVA - Landesverkehrsamt Brandenburg "T 2"
[für die Kleinbahnen der Kreise Westprignitz oder Ostprignitz. Genaue Zuordnung unklar]
04.03.1939 Abnahme
01.01.1941 => OWPK - Ost- und Westprignitzer Kreiskleinbahnen, Perleberg "T 2"
01.02.1943 Umzeichnung in "702"
01.04.1949 => DR - Deutsche Reichsbahn [Übernahme]
01.01.1950 Umzeichnung in "VT 133 525"
__.__.1962 Umbau
[Einbau eines 47-PS-Garant-Dieselmotors. Neue Bauart: AA-dm]
02.06.1969 - __.__.1971 Abstellung in Perleberg [DDR]
26.10.1969 z-Stellung [andere Quelle: 30.12.1969]
01.06.1970 Umzeichnung in "187 004-7"
[nicht mehr angeschrieben]
__.__.1971 Ausmusterung
__.__.197x an Privat, Karstädt (Prignitz)-Klockow [DDR]
[Weiterverwendung des Wagenkastens als Hühnerstall]
__.__.1993 an Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e. V., Groß Pankow (Prignitz)-Lindenberg
__.01.1994 - __.__.1997 Abstellung im DB-Werk Wittenberge [zur Aufarbeitung]
__.__.1997 ++ [Werk Wittenberge]
Fotos
keine Fotos zum Fahrzeug vorhanden
Stationierungen | Beheimatungen
01.01.1950  -  __.__.1971 Bw Wittenberge
Revisionen | Untersuchungen
DB FIS Dessau T 4
Wittenberge T 2
DB FIS Dessau T 3
Wittenberge T 2
Wittenberge T 4
Wittenberge T 2
Wittenberge T 3+0
Wittenberge T 2
Wittenberge T 4
Wittenberge T 2
Wittenberge T 2